André Weiß, M.A. Nikola Neven Haubner

André Weiß, M.A.

  • Besucheradresse:

    Englerstr. 2,

    D-76131 Karlsruhe

Curriculum Vitae

André Weiß studierte Europäische Ethnologie und Germanistik (B.A.) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, sowie Wissenschaft – Medien – Kommunikation (M.A.) am Karlsruher Institut für Technologie. Er übte mehrjährige Tätigkeiten als studentische Hilfskraft aus, sowohl im universitären Bereich (Cultures of Mobility in Europe – COME, Freiburg) als auch im Museumsumfeld (ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe). In seiner Abschlussarbeit untersuchte er Wissenschaftspopularisierung durch Partizipation im Museum am Beispiel einer Sonderausstellung. Derzeit erarbeitet er als Dissertation eine qualitative Analyse von Wissenschaftsleugner:innen und deren biographischen Wendepunkten im Bezug auf die Rezeption von Wissenschaftskommunikation.

Zuletzt wirkte er für das Department im Erasmus+-Projekt Persist_EU Knowledge, beliefs, Perceptions about Science of European Students mit.

Forschungsinteressen

  • Rezeption und Wirkung von Wissenschaftskommunikation
  • Museumwissenschaft / Museumsanalyse
  • Partizipation
  • Wissenschaftsjournalismus

Publikationen


Standard indicators for the social appropriation of science: Lessons learned - PERSIST_EU - ERASMUS+ PROJECT.
Moreno-Castro, C.; Vengut-Climent, E.; Mendoza-Poudereux, I.; Serra-Perales, A.; Crespo-Costa, A.; Delicado, A.; Vicente, H.; Estevens, J.; Rowland, J.; Leßmöllmann, A.; Weiß, A.; Pellegrini, G.; Rubin, A.; Fero, M.; Diener, L.; Guran, P.; Miklosz, M.; Ciapala, C.; Kłapa, Ł.; Gómez, F.; Staszynka, A.; Verdejo, N.
2021
Going virtual: – finding new ways to engage higher education students in a participatory project about science.
Vicente, H.; Delicado, A.; Rowland, J.; Estevens, J.; Weiß, A.; Falanga, R.; Leßmöllmann, A.; Truninger, M.
2020. Researching in the Age of COVID-19 Vol 1 – Volume I: Response and Reassessment. Ed.: H. Kara, 20–29, Policy Press. doi:10.2307/j.ctv18gfz2s.7
Vorträge
Titel Tagung Referent:innen

Fachgruppentagung Mediensprache/Mediendiskurse

Florian Giek, Claudia Haasmann, Romina Ruoß, Tanja Schmith, André Weiß und Philipp Niemann